CHP: Kombination Motor und Dampfturbine

Plant Engineering erhält den Auftrag zur Erweiterung des bestehenden Motorheizkraftwerkes in Oostende mit einer elektrischen Leistung von 16,6 MW durch eine zusätzliche Dampfturbine.

Das bestehende Motorheizkraftwerk in Oostende soll energetisch optimiert werden. Da der angegliederte Prozess nicht kontinuierlich und nicht die volle Menge des durch Abgaswärme erzeugten Dampes benötigt, wird eine Dampfturbine mit einer elektrischen Leistung von 1,2 MW installiert.  

 

 2009_03_03_ewo_dampfturbine2.jpg

 

leistungsspektrum/biomasseheizkraftwerke.html
leistungsspektrum/waste-to-energy.html
leistungsspektrum/motorheizkraftwerke.html
leistungsspektrum/pellet-und-brikettproduktionsanlagen.html
*