Die Stadtwerke Düsseldorf haben die Plant Engineering mit der Planung eines Biomasseheizkraftwerkes beauftragt

 

Es handelt sich um ein Biomasseheizkraftwerk mit einer Feuerungswärmeleistung von 13,7 MW. Die Dampfparameter der Kesselanlage sind 15 t/h mit 61 bar. Zur Stromerzeugung wird eine 2 stufige Kondensationsturbine (ca. 2,5 MWel) verwendet. Neben der klassischen Abwärmenutzung werden zwei Absorptionskälteanlagen nachgeschaltet, die im Parallelbetrieb die Firma apetito (Standort Rheine) mit Kälte (-14°C) versorgen.

 

 

Rheine_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

leistungsspektrum/biomasseheizkraftwerke.html
leistungsspektrum/waste-to-energy.html
leistungsspektrum/motorheizkraftwerke.html
leistungsspektrum/pellet-und-brikettproduktionsanlagen.html
*